Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Screen-FlexCase / Display-Case variabel

Universal Flightcase für Flachbildschirm

Das Screen FlexCase ist für den flexiblen Transport von Flachbildschirmen (Flat-Screen) entwickelt. Es kann durch verstellbare Halteleisten genau an den jeweils verwendeten Flachbildschirm angepasst werden. Wenn Sie mehrere Flach-Bildschirme besitzen oder einen neuen kaufen, können Sie das Case stets flexibel anpassen bis zum maximalen Gerätemaß. Die verstellbaren Halteleisten lassen sich in engen Schritten an das Display anpassen, damit das Display fest im Case sitzt und gut geschützt ist. Für den Transportschutz Ihres Flachbildschirm im Flightcase sorgt auch eine spezielle Anti-Schock Polsterung am Boden. Verschiedene Größen der Screen Flex-Cases stehen Ihnen zur Auswahl für Ihren Flachbildschirm zur Verfügung. Die maximalen Innenmaße können Sie der unterstehenden Grafik entnehmen.

Die Screen Flex-Flightcases haben eine Außentiefe von 40 cm, bei den Größen über 65 Zoll sogar noch tiefer. Dadurch steht das Flightcase für den Flachbildschirm sicher auf den Rollen. Die Tiefe mit 60 cm, die bei einigen Größen angeboten wird, bietet LKW Packmaß. Zum Beladen im LKW kann außerdem das Screen FlexCase getippt werden, das heißt auf eine Seite umgelegt. Zumindest bei den kleineren Case-Größen kann dies gefahrlos gemacht werden. Sinn von getippten Cases ist, dass diese nicht währen der Fahrt rollen können. Damit Sie wissen auf welche Seite Sie tippen, ist die zulässige Positionen mit Aufrecht-Markierungen versehen.

Ein Case für mehrere Flachbildschirme

Bei den meisten Herstellern ist das Flat Screen Display meist so flach, dass Sie bequem in ein Flightcase mehrere Flachbildschirme packen können. Nutzen Sie das Flexcase flexibel für 2 Bildschirme, für 3 Bildschirme oder noch weitere. Für jeden weiteren Bildschirm benötigen Sie eine zusätzliche Halteleiste. Es ist dabei jedoch vorteilhaft, wenn sie gleich Große Displays einpacken, denn die Halteleiste zur Fixierung der Breite wird für die Bildschirme immer gemeinsam auf ein Maß gesetzt.

Vorteile der Universal Display Cases im Vergleich

  • flexibles Case für unterschiedliche Flachbildschirme (geräte-unabhängig)
  • mehrere Flachbildschirme passen in ein Case
  • Flachbildschirm Case mit Packmaß
  • guter Transportschutz des Flachbildschirm
  • Cases können getippt werden

Verstellbare Halteleiste des Screen FlexCase In das Flat Screen FlexCase passen auch mehrere Flachbildschirme

Übersicht der maximalen Gerätetiefen bei mehreren Bildschirmen

Wenn Sie mehrere Bildschirme im Screen FlexCase verstauen wollen, erhalten Sie nachfolgend eine tabellarische Übersicht wieviele Geräte bei welcher Caseaußentiefe in das Flightcase passen.

Caseaußentiefe 400mm 480mm 600mm 800mm
max. Gerätetiefe bei 1 Bildschirm: 256mm 334mm 451mm 656mm
max. Gerätetiefe bei 2 Bildschirmen: 100mm 139mm 204mm 306mm
max. Gerätetiefe bei 3 Bildschirmen: 48mm 74mm 113mm 188mm
max. Gerätetiefe bei 4 Bildschirmen: - 48mm 74mm 126mm
max. Gerätetiefe bei 5 Bildschirmen: - - 48mm 87mm
max. Gerätetiefe bei 6 Bildschirmen: - - - 61mm
max. Gerätetiefe bei 7 Bildschirmen: - - - 48mm
max. Gerätetiefe bei 8 Bildschirmen: - - - 35mm



Größen der Flat Screen FlexCases

  • Screen Flex 100 für Flachbildschirme bis 37 Zoll
  • Screen Flex 120 für Flachbildschirme bis 46 Zoll
  • Screen Flex 140 für Flachbildschirme bis 55 Zoll
  • Screen Flex 165 für Flachbildschirme bis 65 Zoll
  • Screen Flex 185 für Flachbildschirme bis 75 Zoll
  • Außentiefe mit 40 cm, 48 cm und 60 cm LKW-Packmaß
Grafik mit Screen Flex-Case Größen

   

12 Artikel

Loading ...Load More ...